Exhibition

Alexander Brenner - Villas and Houses 2010-2015

at Parrotta Contemporary Art Stuttgart, 2015

Vernissage

Exhibits

Matinée and work report "Gestern-Heute-Morgen"

Short flight through the exhibition

Exhibition Alexander Brenner - Villas and Houses 2010-2015

Die Galerie für zeitgenössische Kunst zeigte im Oktober / November 2015 auf einer Fläche von 425 m² großformatige „Big Screens“ mit den Arbeiten von Alexander Brenner aus den Jahren 2010 bis 2015. Die 60 frei im Raum hängenden Screens haben ein Format von 300 x 200 cm.
Alle Projekte aus dem Buch “Alexander Brenner – Villas and Houses 2010-2015” sind hier zu sehen.

Die Galerie selbst ist ein Entwurf von Alexander Brenner aus dem Jahre 2008, weshalb auch der Galerist hier eine Ausnahme von seinem sonstigen Ausstellungskonzept machte und hier diesmal “Bau”-Kunst präsentierte. Die Ausstellung endete mit einer Matinée mit einem Werkbericht von Alexander Brenner zu den gezeigten Projekten und den aktuellen Entwicklungen des Ateliers.

In October / November 2015, the gallery for contemporary art displayed large-scale “Big Screens” with works of Alexander Brenner from the years 2010 to 2015 on an area of 425 m². The 60 free-hanging screens have a size of 300 x 200 cm.
All projects from the book “Alexander Brenner – Villas and Houses 2010-2015” can be seen here.

The gallery itself is a design by Alexander Brenner from the year 2008, which is why the gallery owner made an exception to his usual exhibition concept and presented the “art of building” this time. The exhibition ended with a matinee with a work report by Alexander Brenner about the projects shown and the current developments of the atelier.